Monatsarchiv: November 2014

Und Millionen werden ihnen nachfolgen

Et des millions suivront                                                                                                        And millions will follow them     Die wahrscheinlich größte Wanderbewegung der Geschichte fordert die europäischen Aufnahmeländer in hohem Maße heraus. Doch betroffen sind immer mehr die einfachen Bürger. So setzte Anfang September die österreichische Innenministerin in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Merkel – ein deutsches Verhängnis

Merkel – une fatalité allemande                                                                                              Merkel – a german fate 1932 erschien die prophetische Schrift „Hitler – ein deutsches Verhängnis“ von Ernst Niekisch. Daran muß ich jedes Mal denken, wenn „embedded“ Angela Merkel sich in Szene setzt, vielmehr gesetzt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Es wird wärmer! Na und?

Il se réchauffe! Et alors? It is getting warmer! So what? In dieser an Auftrags-Menetekel aller Art reichen Zeit herrscht Alarmstimmung bei Politikern, in den Medien und auf Konferenzen: Es wird wärmer! Na und? Herrschte auf der Erde seit Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Die Freiheitliche Partei Österreichs und der Islam

Le parti autrichien de la liberté et l´Islam                                                                          The Austrian Freedom Party and Islam Die Wiener Freiheitlichen laufen sich für die im nächsten Jahr stattfindenden Wiener Wahlen bereits warm. Das ist ihr gutes Recht. Daß deren Gegner im Wiener Rathaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Nationale Souveränität oder EU-Knechtschaft?

Souveraineté nationale ou UE-Esclavage?                                                                 National sovereignty or EU-slavery? Die Katalanen wollten am 9. November darüber abstimmen, ob Katalonien seine Unabhängigkeit von Spanien erklären soll. Das spanische Verfassungsgericht hat dieses Begehren vorerst gestoppt. Vorerst, den die Katalanen werden andere Wege finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare