Monatsarchiv: Oktober 2011

Ein Politiker mit Rückgrat und gesundem Menschenverstand

Rede von Richard Sulík über den Euro-Rettungsschirm „Vor sechzehn Monaten, genau am 12. Juni 2010, haben die Bürger in den Parlamentswahlen nach vier Jahren Diebstahl und Vetternwirtschaft einer Rechtsregierung das Mandat gegeben, aus der Slowakei ein besseres Land zu machen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Alle und alles unter Kontrolle!

In ihren Bemühungen, die Kontrolle über das gesamte Kommunikationsnetz inner- und außerhalb der USA zu erreichen und den technologischen Vorsprung auf diesem Gebiet sicher zu stellen, sind die Verantwortlichen in der jeweiligen US-Regierung und des US-Nachrichtenwesens ein ganzes Stück voran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Erwachen aus dem „amerikanischen Traum“

Vor bald einem Jahr zitierte ich an dieser Stelle den Ökonomen John Kenneth Galbreith der „das selbstmörderische  Treiben der gesellschaftlichen Hoffnungsträger und politische Ignoranz“ für den wirtschaftlichen Niedergang der USA verantwortlich gemacht hatte. Es brauchte immerhin zwei Jahrzehnte, bis sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Wahre Europäer gesucht!

Alle reden von dem einen Europa, aber nicht alle scheinen zu wissen wovon sie sprechen. Meinen meist nicht unser Europa, übersehen oft die geistige und kulturelle Dimension. Was ja auch mit ein Grund für die hochverräterische Aufnahme außereuropäischer Massen ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Leute, zieht Euch warm an!

Der nächste Winter kommt bestimmt. Auch in ökonomischer und währungspolitischer Hinsicht! Ohne Zweifel  sieht es nicht gut aus, wobei Griechenland als Spitze des Eisberges einer europaweiten  Finanz- und Wirtschaftskrise und die Demonstrationen in den USA als Symptom einer  anscheinend unbeherrschbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Apartheidstaat Israel

Vor Hitlers Geburtshaus in Braunau am Inn steht ein Stein auf dem das abgedroschene „Nie wieder Faschismus!“ geschrieben steht. Doch trotz jahrzehntelanger in gewisser Hinsicht profitabler Sühnearbeit und Vergangenheitsbewältigung, und obwohl Antifaschisten sich die Kehle heißer schreien, feiert der Geist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare